Vorstellungsthread

Startseite Forum Öffentlicher Bereich Vorstellungsthread

Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 204)
  • Autor
    Beiträge
  • #8589
    Jan
    Moderator

    Auch von mir sei nochmal ein herzliches Willkommen gewünscht. Wir freuen uns auf Deine Rückkehr im Herbst. 

    #8610
    Rikha
    Teilnehmer

    Hallo hallo!

    Ich heiße Eileen, bin momentan 19 Jahre als und bin eigentlich in einer Larpgruppe, in der ich bis jetzt sehr zu fieden war. Allerdings gibts seid einiger Zeit ein paar Problematiken, und da diese Gruppe noch dazu in Karlsruhe (und Umgebung) angesiedelt ist, und ein Treffen, oder auch Taverne, meistens nur mit Fliegen oder mehrstündiger Fahrt zusammenhängt, bin ich auf der Suche nach einer Larpgruppe, die nicht nur weniger der in der jetzigen Gruppe vorhandener Probleme aufweist, sondern auch noch in der Nähe ist :D Momentan wohne ich in der Nähe von Neumünster, werde aber noch umziehen. Geplant ist westlich von HH.

    Mit LARP angefangen habe ich 2010. Seiddem bin ich aber leider :( nur ein paar Male auf Cons gewesen, daher denke ich dass ich vielleicht noch nicht sooOOOO der IT-King, bzw Queen bin und hier und da mal aus der Rolle falle :D Aber Übung macht ja bekanntlich den Meister… hoffe ich!

    Auf jeden Fall habe ich euch im Internet gefunden und hege eine gewissen Neugier für eure Gruppe.

    Hiermit möchte ich mich einfach mal vorstellen und sagen das ich auch hier bin – um mal Kontakt zu knüpfen. Vielleicht ergibt sich ja was. Würde mich jedenfalls sehr sehr freuen.

    Liebe Grüße Eileen

     

     

    #8611
    Knut H.
    Moderator

    Hallo Eileen,

     

    schön, dass Du den Weg zu uns gefunden hat. Wie Du ja sicher schon bemerkt hast, kommt der Großteil von und aus dem Norddeutschen Raum. Viele von uns sind quer über Schleswig-Holstein verteilt, ich selbst wohne in Hamburg.

     

    Eine gute Gelegenheit um sich persönlich kennen zu lernen wäre unsere Übung im Herbst. Traditionell wird sie wahrscheinlich im Zeitraum Mitte September bis Mitte November stattfinden, einem genaueren Termin haben wir bisher noch nicht festgelegt, das wird wahrscheinlich erst nach dem Drachenfest geschehen.

     

    Welche Vorstellungen hast Du denn für Dein Spiel und Deinen Charakter in unserer Truppe?

     

    Schönen Gruß,

     

    Wulfgar aka Knut

    #8614
    Rikha
    Teilnehmer

    Hi,

    danke für die schnelle Antwort!

    Wie sieht diese Übung im Herbst aus? Seid ihr die Römer, die auf dem Feld im Herbst gegen die Maubûr Takhbork´Karn immer an zuteffen sind? o.O

     

    Was ich mir so gedacht habe, … hm, also als allererstes wollte ich erstmal Kontakt aufnehmen und mich einfach mal erkundigen, wie ihr so drauf seid ;) Aber wenn du so fragst: Wie gesagt, konkrete Gedanken darüber habe ich mir noch nicht gemacht, würde mich da auch an euch anpassen. Vll irgendwas machen, was bei euch noch nicht allzu oft vertreten ist oderso. Im Kämpfen bin ich nicht so gut. Lerne zwar schnell, aber ich lasse lieber kämpfen ;) Beim larpen spiel ich halt sehr gerne eine Frau wie sie früher war. Also nicht unbedingt Jeanne D´Arc, wenn du verstehst was ich meine. Naja, aber wie gesagt, ich würde mich da auch der Gruppe anpassen.

    Skype hätte ich auch: eileenkathrine

     

    lg

    Eileen

    #8615
    Hadamarus
    Teilnehmer

    Salve,

    als Frau stehen dir viele, aber nicht alle Optionen in unserer Gruppe offen. Du kannst keine Legionärin spielen, wohl aber eine Soldatin der Auxilliartruppe (zumeist Germanen). Wir spielen low-Fantasy, d.h. keine Magie oder ähnliches. Natürlich kannst du eine Priesterin, eine Druidin o.ä. spielen, jedoch ohne LARP-Magie. Auch eine Heilkundige fehlt momentan, die letzte ist uns abhanden gekommen. Auch ja, es mag seltsam klingen, es ist auch möglich, eine Sklavin zu spielen. Hatten wir schon, hat beidseitig ganz gut geklappt.

    “Freie” Charaktere sind bei uns eher unterbeschäftigt und fehl am Platze, da wir eine möglichst hibstorische Militäreinheit sind und weder Plots jagen noch diesen häufig (durch unser Auftreten?) in unser Lager locken.

    Ich bin wirklich gut darin, Werbung zu machen, oder?

    Spaß beiseite, fühl dich willkommen, es auszuprobieren!

    #8616
    Knut H.
    Moderator

    Ja, wir sind genau die, die sich mit den werten Orks die Köpfe einhauen ;-)  

     

    Hadamarus hat in fast allen Punkten zu den möglichen Rollen einer Frau recht, nur mit der Magie nicht ganz. Richtig ist, dass es keine hermetische Magie bei uns gibt, also nicht den typischen Magier. Falsch ist, dass es keine klerikale Magie gäbe. Freya ist als unsere einzige hauptamtliche Priesterin dazu schon immer in der Lage, sie benutzt sie aber nur sehr selten und zurückhaltend.

    #8617
    Rikha
    Teilnehmer

    Mein momentaner Charakter ist eine Heilkundige. Sie ist nebenbei Alchemistin und Kräuterkundige. (auch weil ich das OT mache, hatte mir das bei der Charaktererstellung gut gepasst)

    Also wäre ich einer Heilkundigen nciht abgeneigt. Und wenn ihr noch eine braucht, wäre das eine Möglichkeit. Wie darf ich mir die Skalvin vorstellen? Unter dem Aspekt das wir hier im larp sind, würde mich das interessieren was das bei euch bedeutet. ^.^

    Seid ihr dieses Jahr auf dem DF? Gold, wenn ich richtig gelesen habe?

    Liebe Grüße,

    Eileen

     

    #8618
    Knut H.
    Moderator

    Das würde ja tatsächlich passen.

     

    Mit der einen Sklavin, die es bisher gab, wurde es so gehandhabt, dass vorher abgesprochen wurde, was in Ordnung ist und was nicht. Wichtig war auch, wie man ihr innerhalb der Möglichkeiten gewisse Freiheiten geben konnte. Ihr Besitzer hat ihr also auch mal Aufträge für Erledigungen außerhalb der Gruppe gegeben, wenn sie gerne raus wollte. Das Spiel lebt also von OT-Absprachen. Uns wurde hinterher häufig vorgeworfen, zu nett gewesen zu sein ;-)

     

    Wir waren bisher traditionell bei Gold angesiedelt, aber dieses Jahr werden wir im Lager der Sendbotin sein. Bis Du auch auf dem DF? Das wäre ja schon einmal eine Möglichkeit, sich eventuell auch an einem der Aufbautage mal OT zu treffen. Einige von uns werden bereits ab Samstag auf dem Quast sein. IT weiß ich ehrlich gesagt nicht, ob es für jemanden, der uns IT nicht bekannt ist so einfach sein wird ins Lager zu kommen.

    #8619
    Rikha
    Teilnehmer

    Ah, klingt ja schon interessant :D

     

    Ja ich werde auch dieses Jahr wieder auf dem DF anzutreffen sein. Geplant ist eine Montagsanreise. Bin momentan noch im Stämmedorf.

    Würde dann, wenn ich Montag fertig bin, einfach mal vorbei kommen.

    Habt ihr vor dem DF sonst noch irgenwelche Treffen? (können auch OT sein).

     

    Liebe Grüße,

    Eileen

     

     

     

    #8620
    Jan
    Moderator

    Hi, 

    schön, dass aus dem Stämmedorf auch was jenseits von Anschlagsplänen kommt ;)  Komm vor dem Intime einfach vorbei, dann können wir uns kennenlernen. Anspielmöglichkeiten werden sich auf dem DF schon ergeben.

    Wenn Du danach zur Herbstübung kommen magst, können wir entscheiden, ob unser Spielkonzept was für Dich ist, es allen Spaß macht und es von der Gruppe her passt. Charakterkonzept, eine schöne Rolle für Dich usw. kriegen wir dann schon gebacken…

    Ansonsten haben die beiden schon gesagt, was wir so treiben. Ich möchte nochmal hervorheben, dass wir Wert auf unser Auftreten als militärische Gruppe, den Zusammenhalt untereinander und das interne Rollenspiel legen.

    Schau Dich gerne weiter um und frage, falls was ist. 

     

    VG Jan 

    #8627
    Hadamarus
    Teilnehmer

    Stämmelager – super!

    Wir Germanen (v.a. Lynx, Wulfgar und ich) werden dort auch einige Zeit zubringen – wenn der Zenturio es erlaubt… Wir sind ja nur äußerlich so halb romanisiert, im Herzen bleiben wir immer Barbaren!

    Dort ließen sich auch Möglichekiten für ein IT-Kennenlernen finden! Versklaven könnten wir dich natürlich bei Bedarf auch. ;-)

     

    #8630
    Rikha
    Teilnehmer

    Prima. Dann sehen wir uns auf dem DF! *freu*

    Ich bin bei den McCreggern, mein IT Name ist: Kathrine McCregger. Falls ihr den braucht ;)

    Falls plötzlich alle Stricke reißen sollten, könnte man über eine kurzfristige Versklavung nachdenken :D Aber erstmal kennenlernen. Ich habe gestern eh nochmal ausführlich mit meinem Chief gesprochen – das Problem mit der Entfernung besteht aber trotzdem noch. Von daher, wie gesagt, würd ich euch halt sehr gerne kennen lernen. Vor allem auch, weil mir euer Konzept sehr gut gefällt.

    Ich habe mich mal im Internet “schlau” gemacht, bezüglich der Kleiderordnung der römischen Frauen, bzw bei den Römern lebenden… o.O Schätze ich bekomme das auf jeden Falll hin! Na, großes Interesse besteht, aber kennenlernen ist das A und O. 

    (auch wenn wir uns am Montag OT treffen, könnt ihr ja gerne gerne trotzdem IT mal vorbei schauen. Für einen eventuellen Anlaufpunkt bzw Grund; wie ich schon erwähnt habe, bin ich eine Heilkundige. Mein Charakter hat sich mehr auf (OT) Kräuter spezialisiert und mixt da ihren Kram zusammen, anstatt mit irgendwelchen DF Schirmchen zu basteln. Und falls ihr OT Beschwerden habt, habe meine Apotheke dabei – von Akupunkturnadeln über Pflanzen usw usw :D (bin Tierheilpraktikerin).)

    #8633
    Anonym
    Inaktiv

    Hej hej und salve,

    wie es der Zufall so will, hat mich nach langer Zeit plötzlich die Sehnsucht nach der alten Römertruppe gepackt und ich musste mit aufrichtigem Erschrecken feststellen, dass ich mich verdammt lang nicht bei euch gemeldet habe. SurprisedDas tut mir wirklich leid, das war mir irgendwie gar nicht so bewusst…

    @ Eileen: Ich bin Eltje, die Frau, die in der Truppe ein paar Mal eine Sklavin gespielt hat. Smile Ich habe dabei sozusagen den Haushalt des Lagers geführt: das Lampenöl aufgefüllt, geschaut, dass die Jungs im Sommer nicht das Wassertrinken vergessen Wink , nette Gespräche beim Schälen urrömischer Kartoffeln geführt und beim Anrödeln der schicken Rüstungen geholfen… Eben Sachen, die eh gemacht werden müssen und die ich als nichtkämpfender Charakter gern übernommen habe. Ausgenutzt habe ich mich dabei in der Tat nie gefühlt Wink

    Man könnte den Job auch “Magd” nennen, dann klingt es für nichthistorische Ohren nicht so merkwürdig wie “Sklavin”. Wie man mag. Cool

    Ich habe leider beim Drachenfest niemals Zeit, weil eine andere wichtige Veranstaltung immer parallel liegt Frown Zur Übung oder Sonstigem, was anliegt, möchte ich aber unbedingt wieder kommen (wenn ich so lang Abtrünnige noch willkommen bin EmbarassedWink), mal gucken mit was für einem sinnvollen Charakter, und spiel dich gern an, wenn die kämpfenden Charaktere exerzieren oder ihre Strategien analysieren! Laugh

     

    Liebe Grüße

     

    Eltje

    #8637
    Rikha
    Teilnehmer

    Hallo Eltje!

    Also das was du aufzählst, ist egl das, was ich sonst auch oft mache – von daher wäre es keine große Umstellung und, ja, ich mache das auch gerne :D

    glg

    Eileen

     

    #8964
    Gerwin
    Teilnehmer

    Hallo erstmal an euch Alle,

    Bin Schubi (26) und komme aus Bielefeld.
    Was Larp angeht komm ich eigentlich aus der Vampire-Ecke und wollte/werde eigentlich über die Orks ins Fantasy einsteigen. Da ihr aber, wie ich es bisher so gesehen habe, larp und reenactment verbindet, bietet sich die Legion für mich gerade zu an :)
    Nen Charakter habe ich noch nicht ausgearbeitet, soll aber auf einen Auxiliar hinauslaufen.
    Auf jedenfall schon mal auf ein gutes Spiel und ich freu mich wenn es denn mal wieder richtig bei mir los geht.

Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 204)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.