Vorstellungsthread

Startseite Forum Öffentlicher Bereich Vorstellungsthread

Ansicht von 15 Beiträgen - 121 bis 135 (von insgesamt 204)
  • Autor
    Beiträge
  • #9081
    Adalbrand
    Teilnehmer

    Dann melde ich mich auch mal zu Wort.

     

    Ich bin Johannes, 21 Jahre jung und komme aus Hessen. Dort bin ich in der Nähe von Marburg anzutreffen. Erfahrung mit LARP habe ich noch gar keine, war allerdings einige Jahre lang in einem Reenactment Verein für das Mittelalter (12. Jhr.) tätig. Seit längerer Zeit bin ich dort nun nicht mehr aktiv, weil mir das Reenactment nicht mehr so viel Spaß gemacht hat. Nun habe ich das LARP entdeckt und würde dort gerne mal reinschnuppern. Ganz besonders reizen würde mich dabei eine römisch angehauchte Darstellung, weshalb ich in letzter Zeit auch sehr viel im Internet nach einer passenden Gruppe gesucht habe. Im Forum von InLarp hat mich glaube ein Mitglied von euch angschreiben und mir euch empfohlen – ich hoffe, dass ihr das seid, weil man im Internet sehr viele Vereine der Neunten Legion findet :) Aber hoffen wir einfach mal, dass ich hier richtig bin.

    Im Larp würde ich gerne einen germanischen Auxiliar bespielen. Standartausrüstung müsste ich mir teilweise noch anfertigen (reguläre Kleidung, da ich hier über keine zeitlich passende Ausrüstung verfüge) aber zumindest das nötige Kleinzeug habe ich bereits durch meine Reenactment Vergangenheit.

     

    Ich hätte allerdings auch noch ein paar Fragen zu eurer Gruppe.

    1. Auf wieviele Veranstaltungen geht ihr im Jahr? Mir extra Ausrüstung für die Darstellung eines germanischen Auxiliars zuzulegen ist eine Kostensache und lohnt sich nur, wenn man dann auch auf 2-3 größeren Cons aktiv ist.

    2. Ich würde mir gerne einen hexagonalen Schild bauen. Auf euren Bildern habe ich allerdings gesehen, dass jeder (?) von euch ein Scutum hat und ihr Schildwälle, unter anderem auch die Testudo, bildet. Mit einem hexagonalen Schild würde ich in eine solche Formation nicht unbedingt gut reinpassen – oder gibt es noch mehr, welche auf Scutum verzichten und andere Schilde tragen?

    3. In eurer Beschreibung zu den Auxiliaren steht, dass ihr als Standarthelm für die Auxiliare den einfachen Messinghelm verwendet. Ist dies Pflicht oder nur ein Beispiel? Soweit mir bekannt ist hat sich die Ausrüstung der Auxiliare während des 1. Jhr. immer mehr an die reguläre Ausrüstung der Legionäre angepasst, weshalb es auch durchaus vorkommt, dass Auxiliare “legionärstypischere” Helme trugen (bsp. Version Imperial Italic, G, Hebron). Würde also auch ein solcher Helm in Frage kommen?

    4. Wie konsequent bespielt ihr euren Hintergrund? Ständig, nur unter euch oder jeder Zeit?

    5. Mit wievielen Personen seid ihr so im Durchschnitt auf einer Con anwesend?

    6. Welche Art von Zelten verwendet ihr auf den Cons? Baut ihr diese selbst, kauft ihr sie und mit welchen Kosten muss ich für ein einfaches, kleines Zelt rechnen (selbstgebaut)?

     

    So. Fragen über Fragen. Ich hoffe, dass ihr nicht gleich davon erschlagen werdet und mir weiterhelfen könnt.

     

    Mit besten Grüßen,

    Johannes

    #9082
    Hadamarus
    Teilnehmer

    Salve!

    Zuerst: Herzlich willkommen! Bevor du allerdings dein Kreuz auf der Soldliste machst, möchte ich dir (kurz) ein paar deiner Fragen beantworten.

    Wir kommen (fast) alle aus dem Norden Deutschlands (Kiel, HH, HL) und spielen low-Fantasy-Larp mit historischem Einschlag (Beginn 2. Jh. n. Chr.). Ein Teil von uns stellt die CeEN II COH IX LEG IX dar (die “Römer), ein anderer Teil germanische Hilfstruppen verschiedener Stämme. Wir spielen auf dem Drachenfest, ein paar wollen das Epic im kommenden Jahr ausprobieren, dazu vielleicht ein bis zwei Spiele weit im Norden der Republik. Wir veranstalten zwei Manöver im Jahr mit Orks als Kampfgegnern (bei Lübeck, kommendes Wochenende das Herbstmanöver). Mehr eher nicht, da wir beruflöich und familiär fast alle gut eingespannt sind.

     

    Zur ausrüstung:

    Der Leitfaden soll ein einheitliches Bild der Truppe ermöglichen. Die Helme “sollen” für Hilfstruppen wenn möglich aus MEssing sein, die Schild oval und rot (siehe Bilder). Dazu ein Kettenhemd und rote Tuniken. Der Beginn kann mit Fundusmitteln (Leihe) unterstützt werden. Historich oder nicht, ermöglicht dies, das Bild einer Militäreinheit besser darzustellen.

     

    In der Hoffnung, einige Fragen beantwortet zu haben.

     

    Gruß

     

    Sven/Hadamarus

     

     

    #9084
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo,

     

    4. Wie konsequent bespielt ihr euren Hintergrund? Ständig, nur unter euch oder jeder Zeit?

    – so konsequent wie möglich, was allerdings von Fall zu Fall und von Mal zu Mal unterschiedlich ist. Je länger du spielst und je mehr du von den verschiedenen LARP-Welten erfährst und Erfahrung sammelst, desto weiter entwickelt sich der Charakter und desto einfacher ist es, ihn konsequent zu spielen und länger im IT zu bleiben. Es gibt toll ausgearbeitete Hintergrundgeschichten bis zu einem einfachen Bauern, der sein Kreuz gemacht hat und seit dem in der Legion ist. Ganz nach belieben.

     

    5. Mit wievielen Personen seid ihr so im Durchschnitt auf einer Con anwesend?

    – auf dem Drachenfest (Hauptcon) sind ca. 15 +/- Leute, eine sehr angenehme Gruppengröße. Auf den kleineren Cons eher weniger.

     

    6. Welche Art von Zelten verwendet ihr auf den Cons? Baut ihr diese selbst, kauft ihr sie und mit welchen Kosten muss ich für ein einfaches, kleines Zelt rechnen (selbstgebaut)?

    – prinzipiell aus ungefärbten Leinen, manche haben einfache Leinenzelte in Legionärszeltform oder Dackelgaragen, manche haben Saharas, es gibt auch ein Zwei-Mast-Zelt, wir haben also unterschiedliche Zelte und legen da keinen Standart fest, außer dass es aus Leinen sein sollte und nicht aus Kunststoff. Am besten schaust du dir die Fotos auf der Homepage an.

     

    #9085
    Knut H.
    Moderator

    Ich möchte Lynx da kurz korrigieren, bevor Du das falsch verstehst und mit riesigen Kosten rechnest: Die meisten haben Baumwollzelte, Zelte aus Leinen habe ich bisher kaum unter 1000 EUR gesehen.

     

    Ansonsten habe meine beiden Vorredner schon alles sehr ausführlich beantwortet, wenn ich nicht etwas übersehen habe.

     

    Falls Du weiterhin Interesse hast, schreibe mich kurz an, dann kann ich Dich für weitere Bereiche des Forums freischalten. Die volle Freischaltung bekommst Du, nachdem wir einander auf einer unserer Übungen etwas besser kennengelernt haben, wir wissen ob wir zu einander passen und Du auch weißt, ob die ganze Nummer etwas für Dich ist.

    #9159
    Barcas
    Teilnehmer

    Savete Romanorum milites auxiliaque,

     

    ich bin Barcas und bin durch das Larpwiki auf eure Seite gekommen. Schon lange habe ich den Wunsch, einen antiken Larpcharakter zu spielen. Für das kommende CoM 2014 habe ich mir dies auch fest vorgenommen. :) Ich würde gern einen Samnitenkrieger spielen, der einige Jahre als Gladiator gekämpft hat und freigelassen wurde. ( Ein Rudis besorge ich mir noch^^) Joar, ab da wäre es dann eher etwas wage. Söldner, Streuner, eben jemand, der zuvor durch seinen Sklavenstand sozial abgesichert war und nun sich selbst überlassen ist und zu sehen muss, wie er durchs Leben kommt. ^^

    Problem ist nun: Eure Legion ist ja so im 2. Jahrhundert n. Chr. angesiedelt, oder? Demnach wären die letzten Samniten mit dem Ende des Bundesgenossenkrieges zu Beginn des 1. vorchristlichen Jahrhunderts verschwunden und sind zu römischen Bürgern geworden. Was sagt ihr? Ginge das dennoch? :)

     

    PS: OT heiße ich Oliver, 28 Jahre alt und bin Student für Geschichte und Latein an der FU Berlin.

     

    Viele Grüße

    Barcas

     

    #9160
    Knut H.
    Moderator

    Hallo Barcas,

     

    ich persönlich sehe die zeitliche Einordnung erst einmal nicht als Problem an, aber darüber müssten wir sicher noch einmal in Ruhe sprechen.

     

    Ich frage mich eher, ob wir wirklich zusammenkommen, wenn Du zum CoM fahren möchtest. Für uns ist das Drachenfest die Großcon, auf die wir jedes Jahr fahren. Natürlich bist Du trotzdem herzlich willkommen und wir würden uns freuen, Dich zunächst auf einer unserer Übungen kennen zu lernen. Die nächste wird voraussichtlich im Frühjahr 2014 stattfinden.

     

    Wenn Du weiterhin Interesse hast, melde Dich ruhig bei mir, ich schalte Dich dann für einige weitere Foren frei, u. a. das Planungsforum für die Übung.

     

    Schönen Gruß,

     

    Wulfgar

    #9166
    Barcas
    Teilnehmer

    Hallo Wulfgar,

     

    ja, ich war von 2010 – 2012 auf dem DF und habe euch auch oft gesehen…..auch Auge in Auge in der Schlachtreihe stand ich euch gegenüber. Laugh Hihi.

    Ich wollt halt kommendes Jahr das CoM ausprobieren, aber aufs DF werde ich auch wieder fahren, daher sollte das nicht das Problem sein. ;)

    Wo finden denn die Übungen statt?

    Würde mich freuen, an einer Übung im Frühjahr teilzunehmen. :)

     

    Viele Grüße

    Barcas

    #9167
    Knut H.
    Moderator

    Hallo Barcas,

     

    das klingt doch ganz vielversprechend. Ich habe Dich dann mal für ein paar weitere Bereiche freigeschaltet.

     

    Die Übung findet in der Nähe von Ratekau bei Lübeck statt.

    #11367
    Anonym
    Inaktiv

    Hi, ich hab euch auf RD5 gesehn. Ich gehörte zu den Artemier. Ich habe schon immer lust gehabt, mal einen Römer darzustellen und auf LARP zu spielen, allerdings wirkt es nicht, wenn man alleine ist. Ich fahre dieses Jahr zum DF, hab aber noch keine Karte bestellt. Wenn ihr dort seid, würde ich mich gerne euch anschließen. Habe aber leider nichts für den Römer, aber laut eurer Seite, würdet ihr mir was leihen können. Den Helm müsste ich selber kaufen, wenn ich das richtig verstanden habe.
    Auf dem CoM bin ich zwar auch, aber dort als Heerführer der Zwerge, aus dem ehemaligem Erdlager.

    #11369
    Knut H.
    Moderator

    Hallo Kay,

    wie bereits per Mail geschrieben auch hier noch einmal ein herzliches Willkommen. Ich habe Dich bereits mit den Zugriffsrechten eines Rekruten versehen. Du solltest also vor allem auf die Bereiche Ausrüstung und Conplanung zugreifen können- Melde Dich doch bitte noch einmal, ob das so funktioniert hat.

    Schönen Gruß,

    Wulfgar

    #11370
    Anonym
    Inaktiv

    finden die Übungen immer bei Ratekau statt?

    #11372
    Hadamarus
    Teilnehmer

    Jawohl, immer an einem idyllischen Ort zum Sterben. 😉

    Wir halten es in der Regel so, dass wir uns gerne etwas (z.B. auf einer Übung) beschnuppern, bevor wir gemeinsam zum DF fahren. Dann wissen alle Beteiligten, worauf sie sich einlassen.

    #11376
    Anonym
    Inaktiv

    ok, weis ich bescheid. wann muss ich da sein?
    Was soll ich mitbringen?

    #11379
    Knut H.
    Moderator

    Ich schreibe Dir mal eine PM dazu.

    #11685
    Philip
    Teilnehmer

    Hi und frohe Ostern!
    Ich hatte vor einigen Jahren schonmal zur (mittlerweile aufgelösten?) zehnten Legion Kontakt aufgenommen, aber das hatte sich damals irgendwie alles verlaufen. Jetzt kam die Idee, doch mal einen antiken Charakter zu spielen, wieder auf, und nach einigem Suchen bin ich hier gelandet. Wird die Gruppe noch aktiv bespielt? Falls ja hätte ich große Lust, mal reinzuschnuppern. Bin passionierter Selbermacher was Kleidung und teilweise auch Rüstung angeht und hab mittlerweile auch schon einiges an LARP-Erfahrung auf dem Buckel, auch wenn mein letzter Con schon eine Weile her ist.
    Würde mich freuen, von Euch zu hören!
    Grüße,
    Philip

Ansicht von 15 Beiträgen - 121 bis 135 (von insgesamt 204)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.